in
  • Objekttypen













  • Ausstattung




















Objektnummer des Anbieters: 531-11-11-18

Von IPC! Modernisiertes Einfamilienhaus in Enspel zu verkaufen.

Preise & Kosten

Kaufpreis € 115.000,-
Käufer-Provision Ja
Käufercourtage 3,57 % mindestens jedoch € 3.570,-- , inkl. MwSt.

Größe & Zustand

Wohnfläche 135 m2
Grundstücksfläche 390 m2
Zimmer 5
Baujahr 1935

Energiepass

H
0
200
>400

Endenergiebedarf
303
kWh/(a·m²)

Gebäudeart Wohnimmobilie
Energiepass Art Bedarf
Gültig bis 10.11.2028
Endenergiebedarf 303 kWh/m²a
Jahrgang Ausgestellt vor dem 01.05.2014
Ausstelldatum 11.11.2018
Energieeffizenzklasse H

Ausstattung

Heizungsart Ofenheizung, Zentralheizung
Befeuerung Öl, Holz

Zur Ausstattung dieser Immobilie gehören u.a. Öl-Zentralheizung (2009, Niedrig Brenntwert mit Solaranschluss), wasserführender Kaminofen, Fenster mit Doppelverglasung (1980), neuwertiges Badezimmer (2013), zwei Garagen, eine mit elektrischem Tor und Wasseranschluss, Böden: Überwiegend neuwertiger Laminat, Fliesen

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte und modernisierte Wohnhaus wurde ca. 1935 in massiver Bauweise gebaut und ca. 1970 um einen Anbau erweitert. Die Immobilie ist komplett unterkellert. Das Satteldach mit Gaube ist mit Naturschiefer eindedeckt, ebenso sind drei Außenwände mit Naturschiefer verkleidet.

Die Wohnfläche von ca. 135 m² teilt sich wie folgt auf: Im Erdgeschoss befinden sich Windfang, Flur, große Küche mit Abstellkammer, Wohn/Esszimmer, Badezimmer und Gäste-WC. Über eine Holztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss, hier befinden sich drei weitere Zimmer (davon ein Durchgangszimmer). Der Speicher bietet Ausbaureserve. Waschküche, Vorratsraum, Heizraum und Öllager befinden sich im Kellergeschoss.

Die Immobilie ist insgesamt in einem gepflegten und modernsierten Zustand.

Verfügbar ab Herbst 2019.

Lage

Zentrale Lage in Enspel. Enspel ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz, sie gehört der Verbandsgemeinde Westerburg an. Enspel liegt 10 km nordwestlich von Westerburg, auf einer Anhöhe am Westhange des Stöffel, eines Basaltberges. Die Struktur des Ortes ist geprägt durch die nahen Basaltbrüche, in welchen etwa seit dem Jahre 1900 der Abbau des Basaltgesteins betrieben wird. Sehenswert sind die mächtigen Bruchstellen und Gesteinsaufschlüsse im Stöffel.

Südlich der Gemeinde verläuft die B 255, die von Montabaur nach Herborn führt.
Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Montabaur an der A 3.
Der Ort Enspel verfügt über einen Bahnhaltepunkt an der Eisenbahnstrecke Oberwesterwaldbahn (Limburg an der Lahn – Diez Ost – Westerburg – Nistertal/Bad Marienberg – Hachenburg – Altenkirchen (Westerwald) – Au (Sieg) – Betzdorf – Siegen – Kreuztal), welcher durch die Züge der Linie RB 90 der Hessischen Landesbahn nach dem Rheinland-Pfalz-Takt täglich im Stundentakt bedient wird.
Am Bahnhof Au(Sieg) besteht Anschluss in Richtung Köln, Siegburg/Bonn und Siegen.
Am Bahnhof Limburg(Lahn) besteht Anschluss an Regionalzüge in Richtung Frankfurt am Main, Wiesbaden, Koblenz, Gießen/Fulda sowie Montabaur/Siershahn.
(www.wikepedia.de)

Sonstiges

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: IPC GmbH & Co. KG, Friedhofstraße 1, 57520 Rosenheim.

Alle Aussagen in diesem Exposé basieren ausschließlich auf Informationen die vom Eigentümer stammen.
Trotz sorgfältiger Prüfung der Objektangaben übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

IPC...erfrischend anders!
Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen?

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.immoprojekte.com
Oder rufen Sie uns in unserer Zentrale an:
(02747) 77 00
Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
info@immoprojekte.com
Oder Sie besuchen uns auf unserer Facebook Seite:
www.facebook.com/IPC.Immobilien

IPC Immobilien - Partner vieler Volksbanken.
Wir haben das Passende für Sie... und wenn nicht,
dann finden wir es!

Geldwäsche
Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität unserer Kunden bzw. der jeweiligen Vertragspartner festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises oder Reisepasses festhalten (bei natürlichen Personen) – z.B. mittels einer Kopie, zusätzlich benötigen wir bei einer juristischen Person eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem die wirtschaftlich berechtigte Person hervorgeht. Das Geldwäschegesetz verpflichtet den Makler zu einer Aufbewahrungsfrist der Kopien von 5 Jahren....

Adresse

57647 Enspel

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB): *

Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB): *

Ihr Ansprechpartner

Birgit Vallender und Frau Martina Smetan
V & S Immobilien GbR Kooperationspartner der IPC GmbH & Co. KG
Telefon Durchwahl
+49 (0) 2661 950505 oder 950506
Fax
+49 (0) 2661 950507
Webseite